Objektbeschreibung

Die 37 m²-große 2-Zimmer Wohnung eignet sich für Studenten und Singles, die einen eigenen Schlafbereich bevorzugen. Die Wohnung ist komplett neu saniert und liegt im Hochparterre eines typischen Altwiener Zinshauses. Von hier aus, ist die Straßenbahnlinie 2 und somit die Verbindung in die Innenstadt nicht weit entfernt. Die Wohnung mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, hat einen eigenen Eingang - getrennt von den anderen Parteien. Die Wohnung kann bereits ab 4. September besichtigt werden und ist sofort bezugsfertig.

Die Wohnung: 

Hinter der Eingangstüre befindet sich der Eingangsbereich mit Garderobe und einer kleinen neuen Küche. Die moderne Küche mit Geräten ist im Kaufpreis inkludiert. Dadurch ist der Wohnbereich frei für eine offene Gestaltung mit Schreibtisch, Sitzecke oder Esstisch. Auf der rechten Vorzimmer-Seite befindet sich das Badezimmer mit Dusche und WC. An den Wohnbereich grenzt ein weiteres Zimmer, das als Schlafbereich genützt werden kann. Alle Räume sind mit großen Fenstern und breiten Fensterbänken ausgestattet.

Die Infrastruktur:

Die Nauseagasse befindet sich in Nähe der Wilhelminengasse und Sandleitengasse, welche beide einige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants bieten.  

In wenigen Minuten zu Fuß erreicht man den Kongresspark mit zugehörigem Freibad. Ein Spaziergang durch den Park oder eine Abkühlung im Freibad in den Sommermonaten – egal zu welcher Jahreszeit – der Kongresspark stellt einen vielfältigen Ort der Freizeitmöglichkeiten und Entspannung dar.

Ein Original-Kunstwerk in jeder Wohnung - die Art Edition:

Die Wohnung gehört zur Serie der Wohnungsmacher-Wohnungen. Die Wohnungsmacher www.wohnungsmacher.at verleihen jeder Wohnung eine persönliche Note. So individuell wie die Bewohner, so individuell ist auch jede Wohnung.
Beim Kauf einer von den Wohnungsmachern renovierten Altbau-Wohnung darf sich jeder Käufer über ein Original-Kunstwerk eines bekannten Künstlers freuen. Der aktuelle Art Edition-Künstler 2019 ist GOLIF, der vor knapp zwei Jahren mit dem Bild "The Observer" in der breiten Öffentlichkeit bekannt wurde. Das mit fünf Tonnen Farbe gemalte Gesicht auf dem Freigelände von Neu-Marx im 3. Wiener Gemeindebezirk ist vermutlich sogar das größte Bild der Welt. Mit einem handsignierten Original des Künstlers zieht nun auch in Ihre Wohnung ein handsigniertes Original-Kunstwerk von Golif ein. Ihre Wohnung wird zum Unikat.

Mehr über die Art Edition 2019 und den Künstler Golif

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Immobilie anfragen

Lage

Kongresspark// Sandleitgasse Öffentliche Anbindung: Diese kann als gut bezeichnet werden: - Straßenbahn 2, 10 nur wenige Minuten zu Fuß entfernt - Bus 46A, 46B binnen kurzer Zeit erreichbar - S45 und U3 Ottakring Bahnhof in Fußnähe (5 min)

Ausstattung / Merkmale

Videos

Immobilie anfragen